Tagesempfehlungen Mittagskarte Speisekarte Catering-Service Hotel Jobs News
Home » News » Viele weitere Ideen und konkrete Pläne

Viele weitere Ideen und konkrete Pläne


Wirtin Sylvia Bungenstock leitet seit 100 Tagen das Haus Keller in Laggenbeck



 

Als „unglaublich spannend“ bezeichnet Sylvia Bungenstock ihre ersten 100 Tage im Hotel-Restaurant Haus Keller in Laggenbeck. Die quirlige Wirtin hat es geschafft, das Lokal innerhalb kürzester Zeit wieder auf die Erfolgsspur zu bringen.

Als besondere Herausforderung, aber auch als Initialzündung hat sie dabei die Laggenbecker Kirmes erlebt. Tolle Unterstützung bekam die Wirtin im Vorfeld von Britta Budde, der Tochter der „Vor-Vor“-Betreiber des Traditionshauses, die ihr Know-how und ihre Erfahrungen aus vergangenen Kirmesjahren mit Sylvia Bungenstock teilte. „Je voller es wurde, umso ruhiger wurde ich“, so Bungenstock.

Das merken die Laggenbecker. Sie reagieren durchweg positiv auf das Engagement der Gastronomin und freuen sich, dass es in der urigen Gaststätte weitergeht. Unterstützung erhält sie dabei ebenfalls von KELLER HCW, hier durch Kim Bendick, dem Marketing-Manager des Unternehmens.

Manche Dinge hätte sie selbst nicht für möglich gehalten: Viele Firmen haben direkt nach der Kirmes ihre Weihnachtsfeier im Haus Keller gebucht. Der wöchentlich wechselnde Mittagstisch kommt sehr gut an. Ideal für Berufstätige, die innerhalb von 30 Minuten ihr Tellergericht bekommen und verzehren können. Im Rahmen des Hotelbetriebes sind zudem viele frühere Stammgäste wiedergekommen. Ebenso wird die Lokalität auch wieder für Trauerfeiern genutzt.

Außerdem stellt Bungen-stock fest, dass es mit den anderen Laggenbecker Gastronomiebetrieben keine Konkurrenz gibt. Im Gegenteil: Die gutbürgerliche deutsche Küche sieht sie als Ergänzung zum Bewirtungsangebot in Laggenbeck. Ihr Erfolgsrezept? „Ich denke, es ist der persönliche Kontakt. Ich gehe auf die Menschen zu, fühle mich von den Laggenbeckern toll aufgenommen und plane im kommenden Jahr meinen Umzug hier her.“

Und so sprudeln noch viele weitere Ideen und Pläne aus ihr heraus: Als Oldtimerfan freut sie sich, dass inzwischen regelmäßig ein Oldtimerstammtisch mit mehr als 40 Liebhabern alter Autos in ihrem Hause stattfindet. Sie hat es sich auch nicht nehmen lassen, als Hauptsponsor der Veteranen-Rallye (Pfingsten 2017) das Mittagsessen für die Teilnehmer im Haus Keller auszurichten.

Anfang 2017 wird es die erste „Laggenbecker Mahlzeit“ für alle Laggenbecker geben. Weiterhin plant sie eine Veranstaltung für die Laggenbecker Unternehmen mit Information, Austausch und Unterhaltung, verbunden mit einem guten Essen. Diese wird voraussichtlich im April 2017, nach der Gewerbeschau, im Dorfgemeinschaftshaus stattfinden. Im Januar 2017 begrüßt das Haus Keller exklusiv die Mitglieder der Werbegemeinschaft „Wir…für Laggenbeck e. V.“ mit einem „Highlight-Essen“. Der Kartenvorverkauf startet in Kürze und wird auf den Homepages des Hauses Keller sowie der Werbegemeinschaft angekündigt (www.haus-keller.com und www.laggenbeck.net).




Sprechen Sie uns direkt an!
Telefon +49 (0) 5451 850

Schreiben Sie uns Ihre Nachricht. Das Team der KELLER Experten wird sich schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Firma:
Name:
E-Mail:
Thema:
Nachricht: